Reinigung und Pflege von Fettleder und Pull up Leder

Fettleder Pflege

Slimwallets aus Fettleder bzw. Pull up Leder

Die Besonderheit beim Slimwallet von Wallini aus Pull up Leder ist die Patina, die durch die oberflächliche Wachsschicht entsteht. Diese verstärkt sich im Gebrauch, benötigt aber eine besondere Pflege.

Fettleder und Pull up Leder sind besonders robuste Materialien. Die positiven Eigenschaften werden durch die richtige Reinigung und Pflege verstärkt. Abfärbungen und sichtbare Gebrauchsspuren in der Patina sind üblich und entstehen, weil die Oberfläche mit eingefärbtem Öl oder Wachs behandelt wurde.

Fettleder richtig pflegen – darauf kommt es an.

Wer sich für Pull up und Fettleder entscheidet, schätzt die besondere Ausstrahlung der Oberfläche. Auch wenn es sich um den robusten Werkstoff Leder handelt, benötigt dieses Material eine andere Pflege als klassisches Glattleder. Slimwallets aus Pull up Leder sind meist offenporig und somit empfindlich gegen Feuchtigkeit. Dieser Aspekt sollte bei der Reinigung beachtet und zugunsten des Materials auf Wasser verzichtet werden. Eine spezielle Imprägnierung unterstützt den Erhalt der Patina und dient weiterführend dazu, sichtbare Flecken durch den Kontakt mit Feuchtigkeit zu vermeiden. Handelt es sich nicht um offenporiges Pull up Leder, reicht eine regelmäßige Pflege mit einer Glanzmilch oder Glanzcreme aus.

Die Reinigung: Schritt für Schritt

Für die regelmäßige Reinigung eignet sich ein weiches und fusselfreies Tuch. Es wird nicht gerieben, sondern vorsichtig getupft. Starkes Reiben oder die Reinigung mit Feuchtigkeit hinterlassen unerwünschte Spuren und führen zum Farbabrieb. Da Fettleder zum Beispiel leichte Kratzspuren mit dem Fingernagel sofort sehen lässt, ist eine regelmäßige Intensivpflege des Materials nötig. Bei Unsicherheit, ob es sich um offenporiges oder geschlossen-poriges Pull up und Fettleder handelt, wird am besten eine Imprägnierung verwendet. Diese trägt man nach der Reinigung in einer hauchdünnen, gleichmäßigen Schicht auf und lässt sie einwirken. Da die Kratzer nur in der Patina und nicht im Leder direkt sind, lassen sie sich durch die Reinigung und Pflege beseitigen.

Das Slimwallet aus Pull up Leder fällt durch seine exklusive Optik und die angenehme Haptik der Lederart auf. Pflegen Sie das Material regelmäßig und verlängern so die Lebensdauer des Wallets!

Auf den ersten Blick erscheinen Fettleder und Pull up Leder pflegeintensiv. Doch ist die Lederpflege mit hochwertigen Produkten einfach.

Mehr Infos zum Thema Fettleder bzw. Pull up Leder erhalten Sie hier…

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.